Unabhängig von Ihrer Branche gibt es eine Methode, um Ihre Arbeitsumgebung komfortabler zu gestalten und gleichzeitig Geld zu sparen. Die gewerbliche Fensterbeschichtung ist eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, Ihr wirtschaftliches Einkommen zu verbessern. Wie kann etwas so Einfaches wie Fensterfolien Ihrem Unternehmen langfristig Geld sparen? Lassen Sie uns einige der wichtigsten Vorteile im Folgenden betrachten.

1. Reduziert die Heizkosten

Wenn sich das Wetter abkühlt, erhöhen Fensterfolien die solare Wärmerückhaltung und lassen gleichzeitig natürliches Licht effizient durch die Fenster eindringen. Das bedeutet, dass die Strahlungswärme in Ihrem Haus, bleibt in Ihrem Haus und reduziert die Belastung Ihrer Heizungsanlage erheblich. In Kombination mit einer Isolierung und einem hocheffizienten Ofen kann die Tönung der Fenster zu einer deutlichen Senkung der Energiekosten im Winter führen.

2. Verringert den Lüftungsbedarf von einer Klimaanlage

Wenn der Sommer um sich greift, sehen viele Unternehmen einen enormen Anstieg ihrer Stromrechnungen aufgrund der hohen Kosten für die Klimatisierung. Die Sonnenschutzfolie kann eine beträchtliche Menge an Sonnenwärme blockieren und gleichzeitig natürliches Licht in Ihren Arbeitsbereich lassen. Das bedeutet, dass Sie weniger abhängig von Ihrer Klimaanlage sind, was nicht nur Ihre Stromrechnung senkt, sondern auch Ihren Energiebedarf reduziert und Ihr Unternehmen viel umweltfreundlicher macht. Neben der Reflektion der Sonneneinstrahlung lehnen Fensterfolien auch 99% der UVA- und UVB-Strahlen ab, was das Risiko von Krebs und Hautschäden stark reduziert und gleichzeitig den Komfort für Ihre Mitarbeiter erhöht.

3. Sonnenschutz für Maschinen und Elektronik

Ein weiterer Vorteil der Sonnenschutztechnik ist, dass sie die Funktion der Klimatisierung erfüllt. Dies erhöht die Lebensdauer Ihrer Elektronik, Computer und anderer Maschinen. Mäßige Temperaturschwankungen in der Arbeitsumgebung verringern Überhitzungserscheinungen und verlängern die Lebensdauer Ihrer Geräte. Zusammen mit der Reduzierung des direkten Sonnenlichts auf die Elektronik sollten Sie alles tun, was Sie können, um sie kühl zu halten, einschließlich der Vermeidung von Computern aus engen Räumen, der Vermeidung von Laptopgebrauch auf weichen Oberflächen, der Vermeidung von Staub aus Computerarbeitsplätzen und der Freihaltung der gesamten Elektronik von Heizkörpern oder offenen Bodenschlitzen. Wärme ist der Feind der Elektronik, und die Kühlung des Arbeitsplatzes ist der erste Schritt zum Schutz Ihrer Investitionen in Technologie.

Das Anbringen von Sonnenschutzfolie ist eine einfache und kostengünstige Option für jedes Unternehmen, das den Komfort seines Raumes verbessern, die Betriebskosten senken und seine Mitarbeiter schützen möchte.

Das könnte Dich auch interessieren …